Ihr Ansprechspartner

Clemens Schmidt
Clemens Schmidt
Er ist unser erster Ansprechpartner für die Messe Frankfurt und koordiniert alle dortigen Aufträge und Anfragen bis zur Umsetzung. Was ihn ausmacht? Er agiert verbindlich, ehrlich und loyal. Er sorgt dafür, dass alle Projekte fachgerecht ausgeführt und pünktlich umgesetzt werden.

Gesprächstermin vereinbaren

Sie haben Fragen oder wünschen sich eine Beratung? Nutzen Sie unseren Service, sich direkt einen freien Termin in meinem Kalender zu reservieren.

 


100 Prozent recyceltes Polyester wird in der Messereklame alternativlos

Nachhaltigkeit beschäftigt die Branche der Messereklame wie nie zuvor. Daher ist „100 Prozent recyceltes Polyester“ ein großes Thema für die EDEL Gruppe. Lesen Sie hier, warum wir unsere Kunden inspirieren möchten, nachhaltige Materialien wie recyceltes Polyester, Kreislaufwirtschaft und Klimaneutralität im Herstellungsprozess zu berücksichtigen und warum sich zukünftig sowieso kein Unternehmen davor drücken kann.

EDEL steht (demnächst) für 100 Prozent recyceltes Polyester

Auch wenn wir die Quote „100 Prozent recyceltes Polyester“ zur Zeit noch nicht erreichen: Unser Unternehmen hat den Ehrgeiz, für unsere Kunden immer einen hohen Mehrwert zu schaffen, für unsere Mitarbeiter ein bevorzugter Arbeitgeber und in der Gesellschaft ein anerkanntes Unternehmen zu sein, das die Verantwortung für die Umwelt ernst nimmt. Weil für uns Nachhaltigkeit und Geschäftserfolg kein Widerspruch sind, können auch Kunden von unserem Anspruch profitieren.

Wir nutzen – wo immer es geht – umweltfreundliche Produkte wie Ecotex oder DecoTex Blue und unterstützen insbesondere die SEAQUAL INITIATIVE. SEAQUAL-Produkte bestehen zu 100 Prozent aus Recycling-Material, wovon wiederum 10 Prozent aus Meeresplastik stammen. Dazu wird Plastikmüll aus dem Meer und von Stränden gesammelt und zusammen mit PET-Plastikabfällen zum zertifizierten SEAQUAL® YARN verarbeitet. Eine wichtige Initiative auch für den Tierschutz, denn Plastik ist für viele Meeresbewohner eine tödliche Falle.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Warum sich kein Unternehmen drücken kann

Für Konzerne wie Verizon, Alcatel-Lucent, Nestlé, Henkel oder BMW, Daimler oder Volkswagen gibt es seit geraumer Zeit die Pflicht, ihre Nachhaltigkeitsberichte regelmäßig zu veröffentlichen.

Seit 2020 passiert das Unausweichliche:

Die Konzerne geben die Anforderungen an ihre Lieferkette weiter, d.h. auch kleine und mittelständische Unternehmen müssen sich nun mit den Anforderungen zur „Nachhaltigkeit“ auseinandersetzen. Früher oder später kommt es also auch auf Sie zu. Wenn Sie weiterhin für größere Konzerne arbeiten wollen, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Sie die erste Aufforderung zur Nachhaltigkeitsprüfung erhalten. Die meisten bekommen dann vor Auftragserteilung einen Fragebogen zur Selbstauskunft der Nachhaltigkeitsleistung. Würden Sie in Google nach dem Fragebogen suchen, bekommen Sie bereits jetzt über 90.000 Suchtreffer. Aktuell gültig ist der SAQ in der Version 4.0

Zusammenfassung

Wir sehen uns als Anbieter in der Verantwortung, nachhaltige Produkte wie Ecotex oder DecoTex Blue anzubieten und insgesamt ressourcenschonend zu arbeiten. Wir bauen in diesem Bereich unser Sortiment stetig aus und inspirieren neben unseren Konzernkunden auch kleine und mittelständische Unternehmen auf nachhaltige Produkte und Materialien wie etwa recyceltes Polyester zu setzen. Damit sie zukünftig die Nachhaltigkeitsprüfungen bestehen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei aller Art von Werbetechnik. Als eines der ältesten und renommiertesten Unternehmen am Markt mit hohem Innovationsanspruch , können wir Ihnen fachkundig helfen, Nachhaltigkeit zu verwirklichen. Dabei unterstützen wir Sie von der ersten Idee über die Planung bis zur Umsetzung – und versprechen: Wir liefern nachhaltige Produkte zu einem fairen Preis.

Kontaktdaten

Edel Messereklame und Digitaldruck GmbH
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

+49 (0)69 756077-0
+49 (0)69 756077-15

info@edel-gruppe.de
www.edel-gruppe.de

 

EDEL Briefing

TIPP: Melden Sie sich zum regelmäßigen EDEL BRIEFING an

Bleiben Sie informiert. Unser regelmäßiges EDEL Briefing hält Sie auf dem Laufenden, selbst wenn Sie diese Seiten nicht turnusmäßig besuchen.

Beitrag teilen

Ihr Ansprechspartner

Clemens Schmidt
Clemens Schmidt
Er ist unser erster Ansprechpartner für die Messe Frankfurt und koordiniert alle dortigen Aufträge und Anfragen bis zur Umsetzung. Was ihn ausmacht? Er agiert verbindlich, ehrlich und loyal. Er sorgt dafür, dass alle Projekte fachgerecht ausgeführt und pünktlich umgesetzt werden.

Gesprächstermin vereinbaren

Sie haben Fragen oder wünschen sich eine Beratung? Nutzen Sie unseren Service, sich direkt einen freien Termin in meinem Kalender zu reservieren.